Kirchenmusikalische Veranstaltungen
Ein musikalischer Geburtstagsgruß für Wolfgang Schubert

Im Mai 2020 beging Wolfgang Schubert seinen 70. Geburtstag. Von 1976 bis 2015 war er als Kantor und Organist an der Ev.-Luth. St. Andreaskirche Chemnitz-Gablenz tätig. Zahllose Gottesdienste und Konzerte hat er gespielt, dirigiert und organisiert. Auch nach seiner Pensionierung ist er musikalisch in den Ev. Kirchgemeinden der Region Chemnitz-Mitte und darüber hinaus aktiv: beinahe allsonntäglich musiziert er in Gottesdiensten, leitet den Posaunenchor St. Andreas und ist Mitglied des Convivium musicum Chemnicense. Bleibendes Zeugnis für Wolfgang Schuberts unermüdliches Engagement für die Musica sacra ist die 1997 eingeweihte Schuster-Orgel.
Am Sonnabend, dem 23. Mai 2020, gratulierten Kolleg/innen und Wegbegleiter mit einem musikalischen Geburtstagsgruß per Video. Dieses ist abrufbar unter www.t1p.de/WolfgangSchubert sowie auf www.fb.com/KiMu.Chemnitz.

Sebastian Schilling