Kirchenmusikalische Veranstaltungen
Ev.-Luth. St.-Andreas-Kirche Chemnitz-Gablenz
Samstag, 29. Februar 2020, 16 Uhr
Orgelkonzert
,Sei gegrüßet, Jesu, gütig"

Zum Beginn der Passionszeit erklingen Werke von Johann Sebastian Bach, Johann Caspar Vogler, Johannes Weyrauch und anderen.

An der Schuster-Orgel spielt der Leipziger Gewandhausorganist Michael Schönheit

Eintrittskarten: 8,00 &euro , ermäßigt 5,00 &euro

Ev.-Luth. St.-Andreas-Kirche Chemnitz-Gablenz
Sonntag, 1. Januar 2017, 16.00 Uhr
Musikalischer Neujahrsgottesdienst
Am Neujahrstag feiern unsere Gemeinden um 16 Uhr einen festlichen musikalischen Gottesdienst in der St.-Andreas-Kirche. Im Mittelpunkt steht die neue Jahreslosung: "Ich glaube; hilf meinem Unglauben!" (Markus 9,24)
Aus Johann Sebastian Bachs Feder stammt eine Kantate (BWV 109), die dieses Bibelwort vertont und musikalisch auslegt. Pfrn. Dr. Magdalena Herbst wird mit dieser Kantate in einen Dialog treten. Außerdem erklingen Auszüge aus der Neujahrskantate "Herr, Gott, dich loben wir" (BWV 16) und Teile aus dem fünften Teil des Weihnachtsoratoriums.
Es musizieren Vokal- und Instrumentalsolisten der CAPELLA TRINITATIS (auf historischem Instrumentarium).
In diesem Gottesdienst wird Sebastian Schilling in die gemeinsame Kirchenmusiker- Stelle der Kirchgemeinden St. Andreas, St. Markus und Trinitatis eingeführt. Im Anschluss an den Gottesdienst laden wir zu einem Glas Sekt oder einer Tasse Glühwein vor die Kirche ein.
Mitmachkonzert für Kinder

Am Sonnabend, den 8. Februar 2020, findet ein Mitmach-Konzert statt. Details dazu unter Aktuelles.

Kirchenmusikkabarett aus Leipzig

Diese drei Herren aus Leipzig machen Musik, gute Worte und Euch einen schönen Abend: mit Tönen und Texten von Pop bis Poesie, zwischen Slam und Spaß, mit Klarinette und Kabarettistischem, in Kirche und Klub, für Fünfzehn- bis Fünfundneunzigjährige. Gruppe Zwischenfall Mit jeder Menge Instrumenten, mit vielfachen Stilen und mit ungewöhnlichen Einsichten über Gott und die Welt. Kirchenmusikkabarett mit der Gruppe "Zwischenfall". Am Donnerstag, den 16. Januar 2020, um 19.30 Uhr in der St.- Andreas-Kirche Chemnitz-Gablenz. Eintritt: 5 Euro.